Käsekuchen nach Omas Art

Teig :
330g Dinkelmehl
110g Zucker
130g Butter
3 Eier Größe M
1 bis 2 Päckchen Vanillezucker je nach Geschmack

Für die Füllung:
1 kg Magerquark
300 gr. Zucker
2 Päckchen Vanillepudding zum Kochen
100 ml Sonnenblumenöl
500 ml Milch
4 Eier
1 kleinen Teelöffel Zitronenabrieb

Zum Backen des Kuchens bitte eine 28er Springform benutzen.

Alle Teigzutaten mit der Hand in einer Schüssel zu einem Teig verkneten. Die Form erst mit Backpapier am Boden dann mit Fett und Mehl vorbereiten.

Den Teig gleichmäßig in der Form ohne Lücken verteilen und am Rand bis nach Oben ziehen.

Alle Zutaten der Füllung in einer Rührschüssel mit den Handrührgerät verrühren. (Das Puddingpulver wird nicht zubereitet, sonder so in die Fülung gegeben).

Danach die Masse in die Form geben und den Kuchen bei ca. 150 Grad im Ofen +/- 1 Std. backen …..Danach den Kuchen bei geöffneter Tür auskühlen und anschließend gerne 2 Stunden ruhen lassen.

Am besten schmeckt er übrings am Tag danach.

Alles Liebe Käthe&Annis